Mandantenbrief

Mandanteninformation Dezember 2019 Neues Layout

Detaillierte Informationen zu den unten genannten Punkten erhalten sie hier

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 12/2019:

 

Die neue Grundsteuererhebung steht!

 

Einkommensteuer

  • Anerkennung von Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer einer Flugbegleiterin
  • Geldwerter Vorteil bei Überlassung mehrerer Kfz: Berechnung nach 1%-Regelung
  • Beerdigungskosten als außergewöhnliche Belastung abzugsfähig?
  • Spenden bis 200 Euro werden auch ohne Quittung als Sonderausgaben anerkannt - Nachweis auf Nachfrage
  • Mitgliedsbeiträge: Sonderausgaben nur bei bestimmten Zwecken
  • Kosten für Studienplatzklage möglicherweise vorweggenommene Werbungskosten
  • Kindergeld: Hochschulstudium endet bereits zum Zeitpunkt der mündlichen Bekanntgabe des Prüfungsergebnisses
  • Verpflichtung zur gemeinsamen Steuerveranlagung nach Ehescheidung

 

Umsatzsteuer

  • Steuerliche Änderung durch das Bürokratieabbaugesetz III - Weniger Umsatzsteuervoranmeldungen für Firmengründer
  • Einsparungen bei der Altersvorsorge - Betriebsrentner zahlen ab 2020 weniger Kassenbeiträge

 

Steuerliche Förderung von umweltfreundlichem Verhalten durch Klimaschutzprogramm

 

Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung Dezember 2019 und Januar 2020