Mandantenbrief

Mandanteninformation Juni 2019

Detaillierte Informationen zu den unten genannten Punkten erhalten sie hier

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 6/2019:

Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung Juni 2019 und Juli 2019

 

Unternehmer/Unternehmen

  • Keine Pflicht zur Bildung eines Rechnungsabgrenzungspostens für unwesentliche Beträge
  • Listenpreis bei der 1%-Regelung ist bei Taxen nicht um obligatorischen Rabatt für Taxiunternehmen zu kürzen
  • Erweiterte Gewerbesteuerkürzung bei nur mittelbarer Verwaltung von Grundbesitz über Beteiligung an einer Grundstücksgesellschaft
  • Gewerbesteuerrechtliche Hinzurechnung der Schuldzinsen bei Cash-Pooling

 

Erbschaftsteuer

  •  Einkommensteuerschulden als Nachlassverbindlichkeit

 

Mieter/Vermieter/Grundstückseigentümer

  • Grundstücksschenkungen zwischen Geschwister können grunderwerbsteuerfrei sein

 

Umsatzsteuer

  • Steuerschuld und Rechnungsberichtigung bei unrichtigem Steuerausweis in Rechnung an Nichtunternehmer

  • Vorsteuerabzug bei Vorauszahlung auf später nicht erfolgte Lieferung in einem betrügerischen Schneeballsystem

 

Arbeitgeber/Arbeitnehmer

  • Verfall von Urlaubsansprüchen

  • Ferienjobs sind für Schüler sozialversicherungsfrei

  

Sonstiges

  • Fristwahrung per Fax